Möchten Sie auch eine Beurteilung meiner Behandlungen abgeben?
Dann tragen Sie sich doch bitte auf dieser Seite ein. Danke!

11. November 2014

"Mit Jin Shin Jyutsu kam ich vor 10 Jahren durch ein Buch von Mary Burmeister in Berührung und habe seitdem täglich versucht die Selbsthilfegriffe an den Händen anzuwenden. Auch bei auftretenden Gallenkoliken konnte ich mir mit wenigen Griffen gut selbst helfen. Jedoch kam ich Mitte des Jahres in eine tiefe Krise und konnte mir nicht mehr selbst helfen. Durch Empfehlung meiner Hausärztin bin ich zu Frau Somorai gekommen. Schon nach der ersten Sitzung hatte ich wieder mehr Lebensmut und konnte mir vorstellen, dass ich aus meinem Tief wieder rauskommen kann. Neben den psychischen Problemen hatte ich viele körperliche Beeinträchtigungen. Seit meiner Kindheit litt ich unter anderem an Magenschmerzen, Verdauungsproblemen und Gallenkoliken. Seit einigen Jahren hatte ich auch eine chronische Nasennebenhölenentzündung und dadurch meinen Geruchssinn verloren. Seit dem Life Clearing habe ich meine psychische Stabilität wieder und habe meine traumatische Erlebnisse, die zu der psychischen Instabilität geführt haben verarbeitet und losgelassen. Vor der Behandlung habe ich mich innerlich zerrissen gefühlt und mich gefragt, wie ich es schaffen kann, mich wieder bei mir und als ganzer Mensch zu fühlen. Seit der Behandlung fühl ich mich wieder komplett, bin ausgeglichen und habe meine psychische und physische Leistungsfähigkeit wieder. Nach dem Essen habe ich nicht mehr ständige Bauchschmerzen und mein Geruchssinn ist auch wieder da. Meine Familie, Freunde und Kollegen haben mich gefragt, was ich denn gemacht hätte, weil ich plötzlich so unbeschwert und ausgeglichen wirke und wieder gesund aussehe. Ich habe gelernt, dass sich unser Körper selbst heilen kann, wenn wir ihm die Chance dazu geben und mit Jin Shin Jyutsu ist das möglich. Körper, Geist und Seele kommen in den Einklang und harmonisieren sich. Ich bin dankbar, dass ich Frau Somorai kennengelernt habe und sie mir aus meinem Tief und meinen körperlichen Beschwerden herausgeholfen hat. Durch sie habe ich noch mehr Selbsthilfegriffe gelernt, damit ich weiterhin meinem Körper helfen kann sich selbst zu heilen."
Lena W., 28 Jahre

Selbsthilfe Seminare

seminarbild head
Unsere Selbsthilfe-Seminare "vom Opfer zum Schöpfer" finden Sie HIER.

Newsletter

Hier können Sie unseren aktuellen Newsletter abonnieren!